Gut betreut den ganzen Tag...

Hort der Kurt-Tucholsky-Grundschule Wir sind eine verlässliche Halbtagsgrundschule mit offenem Ganztagsbetrieb.
Alle Kinder haben bei uns die Möglichkeit, zwischen 7.30 Uhr und 13.30 Uhr betreut zu werden. Dafür stehen den Kindern zusätzliche Räume und eine großzügiges Außengelände mit vielfältigen Spielmöglichkeiten zur Verfügung.
 Auf Wunsch können Sie Ihr Kind (nach Vertragsabschluss) auch zusätzlich für den offenen Ganztagsbetrieb von 6.00 Uhr bis 18.00 Uhr anmelden. In drei unterschiedlichen Bereichen können die Kinder ihre Freizeit entsprechend ihren Neigungen und Bedürfnissen selbst gestalten. Darin werden sie von Erzieherinnen unterstützt, die die Kinder auch schon durch die Zusammenarbeit mit ihren Lehrerinnen und Lehrern aus dem Unterricht kennen.

Mehr dazu in der Konzeption des Freizeitbereiches.
 

Unsere Angebote:

  • Kreativangebote in unserer Werkstatt
  • Nutzung verschiedener Räumlichkeiten wie Lehrküche, Turnhalle, Psychomotorikraum, Computerraum
  • Unterschiedliche Feste, den Jahreszeiten entsprechend
  • Betreuungsmöglichkeit der Kinder in den Ferienzeiten
  • Betreuung der Hausaufgaben

 

Unser Team
Das Erzieherteam arbeitet in Mischkooperation mit einem freien Träger, dem Verein zur Sprachförderung deutscher und ausländischer Kinder e.V., seit Sommer 2008 erfolgreich zusammen. Zum Team gehören auch 5 Facherzieherinnen für Integration von Kindern mit Beeinträchtigungen.
 
Unsere Sprechzeiten
 
Koordinierende Erzieherin (Raum 61/62), Frau Hertzfeldt 
Telefon: 39 74 42 93 30
montags   
08:00 bis
10:00 Uhr
donnerstags   14:00 bis 17:00 Uhr
 
 
 
Verein zur Sprachförderung (Räume des Freizeitbereichs), Frau Stuber
Telefon: 39 74 42 93 32
donnerstags 14:00 bis 17:00 Uhr
  
 
 
 
 

KTG im Bild

Spende für die KTG

Amazon