Ganztagsbetreuung

   

    Frau Hertzfeldt
    Hortleitung
    Rathenower Straße 18
    10559 Berlin

    Tel.: (030) 39 74 42 93 30
    E-Mail: Frau Hertzfeldt 

 

Sprechzeiten:

Montags: 8-10 Uhr
Donnerstags: 14-17 Uhr
Raum 61/62

Wir sind eine verlässliche Halbtagsgrundschule mit offenem Ganztagsbetrieb.
Alle Kinder haben bei uns die Möglichkeit, zwischen 7.30 Uhr und 13.30 Uhr betreut zu werden.
Auf Wunsch können Sie Ihr Kind (nach Vertragsabschluss) auch zusätzlich für den offenen Ganztagsbetrieb von 6.00 Uhr bis 18.00 Uhr anmelden.

 

Infos und Anträge können auf der offiziellen Seite des Jugendamtes heruntergeladen werden: 

https://www.berlin.de/ba-mitte/politik-und-verwaltung/aemter/jugendamt/kindertagesbetreuung/artikel.496001.php

Hinweis für alle Eltern, die einen Hortvertrag für ihr Kind an unserer Schule abschließen möchten!

 

Dies ist an folgenden Tagen im Büro des Trägers im Erdgeschoss der KTG möglich:

Montags und dienstags von 8 bis 14 Uhr.

Dienstags und mittwochs von 16 bis 17 Uhr.

 

 

Ferienbetreuung im Sommer:

Am 24.6 und 25.6. in der KTG.

Vom 28.6. bis 16.7.21 in der Moabiter GS/Paulstr.28- in den Ferien ist der Eingang über die Gerhardtstr. geöffnet.

Vom 19.7. bis 6.8.21 wieder in der KTG.

Über uns

  • Seit 2008 arbeiten wir im Ganztag mit dem Verein zur Sprachförderung deutscher und
    ausländischer Kinder e.V. (im Internet unter vzs.jimdofree.com zu finden) erfolgreich
    in einer Mischkooperation zusammen.
  • In unserem Team arbeiten zurzeit 26 Mitarbeiter/innen, darunter sind Fachkräfte für Integration und Berufsbegleitende Erzieher/innen. Zeitweise unterstützen uns junge Menschen im FSJ und im Praktikum.
  • Wir betreuen derzeit ca. 440 Schüler und Schülerinnen inklusiv.
  • Für die Betreuung und Förderung der Kinder über den Unterricht hinaus haben wir in unserer Schule 3 Bereiche: für die Saph (Schulanfangsphase) einen Bereich im Haupthaus und einen in der Filiale in der Kruppstr.14b und für Schüler und Schülerinnen ab Klasse 3 einen großen Bereich mit eigenen Räumen im Haupthaus.
  • In der Saph ist jeder Klasse ein Erzieher oder eine Erzieherin zugeordnet, der/die Kinder vor wie nachmittags die  im Schulalltag begleitet und unterstützt. Am Nachmittag arbeiten wir gruppenübergreifend innerhalb der 2 Bereiche.
  • Ab Klasse 3 betreuen wir die Schüler und Schülerinnen in einem eigenen offenen Bereich, in dem sie lernen, ihren Nachmittag selbständig zu gestalten und zu strukturieren.
  • Wir sind in vielen schulischen Gremien vertreten und gestalten gemeinsam mit den anderen pädagogischen Kräften den Schulalltag sowie Höhepunkte im Schuljahresverlauf.